Nur die Besten durften heute bei Super-Segelwetter (24°C, 11-14kn aus 275°, Sonne und Atlantikwelle) auf den Halbfinal- und Finalkurs, der
Damit haben wir nicht mehr gerechnet, die DSQ der Italiener bringt unser Team ins Halbfinale. Der 1. der Open-Series, CAN,
Ja, wir sind hier in der Sherry-Gegend. Aber wenn man einen trinken möchte, muß man sich einen Jerez bestellen. Bei
Wenn dieses "blöde" Setzen/Bergen des Gennakers nicht wär ......denn auf der Kreuz schlagen sich unsere beiden Jungs richtig gut. Auch
Da wir in der blauen Gruppe, das heißt in der 2.Gruppe dran waren, wurde unser 1. Rennen erst gegen 16:30
Heute war die Generalprobe bei der Para-WM. Es haben sich 91 Teilnehmer aus 28 Nationen registrieren lassen. Für das Practise
Am 2.Tag der WM war das Wichtigste die Klassifizierung unseres RS-Venture-Teams. Bei Thomas standen die 4 Punkte eigentlich schon fest,
Heute hatten wir unseren 1.Trainingstag bei der WM in der Bucht von Cadiz. Nach der Registrierung übernahmen wir unser Carterboot