Wenn dieses „blöde“ Setzen/Bergen des Gennakers nicht wär ……denn auf der Kreuz schlagen sich unsere beiden Jungs richtig gut. Auch die Starts sind gut. Wer das Kursblatt nicht kennt, hier mal eine kurze Erläuterung. Zuerst ein Halbwindstart, dann eine kurze Halbwind, je nach Windeinfall mit o. ohne Gennaker. Dann eine halbe Vorwind, anschließend eine lange Kreuz , eine lange Vorwind und ein 2. lange Kreuz, halbe Vorwind und nun wieder die Halbwind zurück ins Ziel. Bei der ca. 900m langen VW heißt das bei Thomas 1/3 Hochziehen, 1/3 Segeln und 1/3 Bergen des Gennakers…….crazy! Das DNF in 6.Wettfahrt war kein Zieldurchgang, weil die Jungs es leider und das soll kein Vorwurf sein, es nicht geschafft haben, 50m vor dem Ziel an dritter Stelle liegen, den Gennaker zu bergen. Weitere Plazierungen waren 3.;4.;3..Nun liegen wir insgesamt auf 8. und müssen ein Platz gut machen um ins Halbfinale zu kommen……..


1.Halbwind
Kategorien: Home