Am 2.Tag der WM war das Wichtigste die Klassifizierung unseres RS-Venture-Teams. Bei Thomas standen die 4 Punkte eigentlich schon fest, aber bei Felipe waren wir uns nicht so sicher, ob er 4 oder vielleicht doch 5 P. bekommen würde. Nach 70 min.(statt der geplanten 30 min.) kam er zwar erschöpft, aber gelöst mit 3 Punkten aus dem Testraum und wir konnten „gemütlich“ segeln gehen. Das konnte der Trainer aber nicht zulassen und so wurde erst 30 min. getrimmt und dann noch 90 min. mit den anderen Nationen gematched.

Felipe und Thomas in Lee, darüber dann SUI und ITA
1. Kreuz nach sehr gutem Start…leider ein leichter Rechtsdreher….
Kategorien: Home